Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/taaam

Gratis bloggen bei
myblog.de





Zelda

Während einer Seereise erleidet Link aufgrund eines Sturmes Schiffbruch und strandet auf der Insel Cocolint. Er wird bewusstlos am Strand von einer jungen Frau mit dem Namen Marin gefunden. Link erwacht in einem Bett im Haus von Marin und ihres Vaters. Dieser gibt dem Helden einen Schild, den er angespült am Strand gefunden hat. Link macht sich auf das Dorf zu erkunden und begibt sich zum Strand, wo er auch sein Schwert wieder findet. Link freundet sich mit Marin an, die fasziniert von ihm ist und seinen Berichten von Dingen fern der Insel. Sie selbst hegt den Wunsch, die Insel eines Tages zu verlassen, um die Welt zu erkunden.

Von einer weisen Eule erfährt Link von seinen bevorstehenden Abenteuern. Um die Insel wieder verlassen zu können muss er die acht Instrumente der Sirenen finden, die in Dungeons versteckt sind. Nur mit all diesen Musikinstrumenten kann er den Windfisch aufwecken, der hoch auf einem Berg in einem riesigen Ei ruht. Allerdings stellen sich Link zahlreiche Albtraumwesen entgegen, die ein Erwachen des Windfisches verhindern wollen, um über die Insel herrschen zu können.

Nach und nach erfährt Link, dass die gesamte Insel mit all seinen Bewohnern und Gegnern, nicht real ist, sondern nur im Traum des Windfisches existiert. Dennoch bleibt der Held in dieser Traumwelt gefangen, sollte er den Windfisch, einer Art geflügeltem Bartenwal, nicht wecken. Am Ende des Spieles, nachdem der Windfisch erwacht ist, verschwindet die Insel Cocolint. Link, der die Gefahr mit der Insel zu verschwinden überstand, findet sich auf Treibholz auf dem Meer treibend wieder. Er blickt gen Himmel und sieht über sich den Windfisch hinweg fliegen. Wenn man nie gestorben ist, erblickt man zuletzt noch eine Möwe. Diese ist Marin, die sich nun ihren Wunsch, die Welt zu sehen, erfüllen kann und überall für die Menschen singt.

*aus Wikipedia*

 Das ist die Beschreibung meines neuen Gameboyspiels!! Wuhuu!!

Was man nicht alles auf dem Flohmarkt bekommt.. Ich war schon so oder so ein Zelda fan..wollte aber eigentlich ein Spiel von Pokemon..naja..Zelda ist super und ich hab es nur für 5€ bekommen!! Das war echt ein schnäppchen weil alle anderen spiele die die leute angeboten haben über 15€ gekostet haben..ne danke :D

So habe ich jetzt einen oldie vor mir der noch schwarz weiß ist :D ICh freu mich schon das Spiel auszuprobieren ^^

 

Eure, taaam

 

24.5.10 14:03
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung